Arabella Steinbacher, Violine/ Zürcher Kammerorchester / Willi Zimmermann, Leitung

Bereits zum zweiten Mal gastiert Arabella Steinbacher beim Meisterzyklus. Nicht von ungefähr, denn die ebenso kultivierte wie stilbewusste Musikerin spielt sich kontinuierlich an die Spitze der Solistinnen ihrer Generation: «Man weiss was man hat, nämlich eine der besten, mit einem Ton der Extra-Klasse begnadeten Geigerinnen der jüngeren Generation.» (Frankfurter Rundschau)

Das Zürcher Kammerorchester ergänzt die beiden populären Violinkonzerte bezugsreich mit früh- und spätromantischen Orchesterwerken, welche die klanglichen und virtuosen Fähigkeiten dieses Spitzenensem- bles zu tragen bringen.

PROGRAMM
E. Grieg

Suite aus Holzbergs Zeit
J.S. Bach
Violinkonzert a-Moll BWV 1041
E. Elgar
Introduction und Allegro op. 47
W. A. Mozart
Violinkonzert Nr. 4 D-Dur KV 218

SONNTAG, 2. DEZEMBER 2018
19:30 UHR

CHF 85/73/63/47
ABONNEMENTSKONZERT BESTELLEN