ÜBER UNS

Der Meisterzyklus Bern wurde von der Konzertgesellschaft gegründet und etabliert und wird heute von der Meisterzyklus GmbH mit Sitz in Zürich veranstaltet. In Partnerschaft mit den Sponsoren führen wir jährlich 6 Abonnementskonzerte und regelmässig Extrakonzerte durch.

In den letzten Jahren traten u.a. folgende Orchester, Solistinnen und Solisten und Dirigenten im Rahmen des Meisterzyklus auf:

Academy of St. Martin-in-the-Fields

Martha Argerich

Vladimir Ashkenazy

Rafal Blechacz

Alfred Brendel

Rudolf Buchbinder

Khatia Buniatishvili

Gauthier Capuçon

Renaud Capuçon

Guiliano Carmignola

Veronika Eberle

Sol Gabetta

Sir James Galway

Teo Gheorghiu

Héiène Grimaud

Howard Griffiths

Nikolaus Harnoncourt

Heinz Holliger

Daniel Hope

Lang Lang

Katia und Mariell Labeques

Elisabeth Leonskaja

Radu Lupu

Mischa Maisky

Sir Neville Marriner

Sabine Meyer

Anne-Sophie Mutter

Sergei Nakariakov

Emmanuel Pahud

Güher und Süher Pekinel

Murray Perahia

Mikhail Pletnev

Fazil Say

Alexandra Soumm

Michael Schade

Oliver Schnyder

András Schiff

Tine Thing Helseth

Heinrich Schiff

Grigory Sokolov

Maurice Steger

Jean-Yves Thibaudet

Mitsuko Uchida

Isabelle van Keulen

Verbier Festival Orchestra

Arcadi Volodos

Ruth Ziesak

Krystian Zimerman

Zürcher Kammerorchester

 

Die sorgfältige Verteilung der Daten über die Saison, die ausgewogene und abwechslungsreiche Programmgestaltung und das sich inhaltlich klar von den subventionierten, lokalen Kulturanbietern abhebende Angebot sind wichtige Elemente des konstanten Erfolges dieser Konzertreihe.

Die gute Kundenpflege liegt uns am Herzen: sorgfältig produzierte Abendprogrammhefte, die gratis am Konzerttag aufliegen, sind ebenso selbstverständlich wie eine fachkundige Beratung beim Abonnements- und Kartenverkauf. Nicht zuletzt dank unseren Sponsoringpartnern können wir Stammkunden Abonnements zu besonderen Vorzugskonditionen offerieren und die Kartenpreise auf einem vergleichsweise niedrigen Niveau halten.

Anregungen, Kommentare, Kritik und Lob erreichen uns über: info@meisterzyklus.ch