HERZLICH WILLKOMMEN
BEIM MEISTERZYKLUS BERN

Es freut uns, an dieser Stelle ein exklusives Online-Konzerte mit dem jungen Geiger Johan Dalene präsentieren zu können. Die stimmungsvollen Aufnahmen hat der Solist exklusiv für den Meisterzyklus in seiner schwedischen Heimatstadt Norrköpping Ende 2020 realisiert. Es war ihm wichtig, die Konzertatmosphäre auch ohne Publikum so gut wie möglich zu adaptieren. Auf dem Programm: drei Meisterwerke französischer Komponisten (Saint-Saëns, Boulanger, Ravel). Wir hoffen, damit das abgesagte Konzert vom 15. Januar 2021 etwas kompensieren zu können.

Die Konzerte von Hélène Grimaud, Grigori Sokolov und Sol Gabetta konnten verschoben werden. Sie finden untenstehend bzw. über diesen Link die neuen Daten mit aktuellen Programmen. Bereits gekaufte Karten behalten Gültigkeit.

Das Konzert mit Daniel Hope und dem Zürcher Kammerorchester musste leider ausfallen. Der junge Schweizer Pianist Simon Buerki wäre an diesem Abend erstmals gemeinsam mit Daniel Hope aufgetreten. Viele Meisterzyklus Kundinnen und Kunden haben auf eine Rückerstattung ihrer Konzertkarten verzichtet und den Betrag dem jungen Solisten gespendet. Er formuliert mit dieser Videobotschaft seinen Dank dafür. Diesem Dank schliessen wir uns herzlich an!

SONNTAG, 18. APRIL 2021 18.00 UHR
Hélène Grimaud, Klavier

DIENSTAG, 20. APRIL 2021, 19.30 Uhr
Sol Gabetta, Violoncello/Alexei Volodin, Klavier

SONNTAG, 23. MAI 2021 18.00 UHR
Regula Mühlemann, Sopran/Kammerorchester Basel/Umberto Benedetti Michelangeli, Leitung

MONTAG, 28. JUNI 2021 19.30 UHR
Grigory Sokolov, Klavier

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Für unsere Veranstaltungen gilt das Schutzkonzept des Casinos Bern. Ergänzende Detailbestimmungen werden an dieser Stelle rechtzeitig veröffentlicht.

Ihr Meisterzyklus Team:
Katharina Ruchti, Billettkasse
Bettina Borsani, Kommunikation, KBB
Thomas Pfiffner, Programmleitung